2023 du warst besonders!

Liebe Theaterfreunde, 
was für ein spannendes und ereignisreiches Jahr liegt hinter uns...

Gleich zu Beginn starteten wir mit einer kleinen Premiere ins Jahr 2023. Mit dem Stück „Peterchens Mondfahrt“ von Gerd von Basewitz, führten wir erstmalig ein Wintermärchen im Kulturringhaus auf. Nach vier ausverkauften Vorstellungen konnten wir diese lang ersehnte Produktion, die wir schon während der Corona Zeit vorgesehen hatten, endlich auf die Bühne bringen.
Doch auch die Erwachsenen kamen diesen Winter nicht zu kurz, denn das Stück „Schiller ond a Viertele“ von Monika Hirschle zerrte kräftig an den Lachmuskeln unseres Publikums und brachte nach sechs, ebenfalls ausverkauften Vorstellungen eine erfolgreiche Wintersaison im Kulturringhaus zu Ende.

Noch ehe der letzte Vorhang unserer beiden Winterstücke gefallen ist, machten wir uns auch schon ans Proben für die anstehende Sommersaison. 
Auch hier läuteten wir am 23. Juli mit einer wahrlich außergewöhnlichen Premiere unsere Saison ein. Das Stück „Sophie - Die Geschichte des Satanskinds“ vom vereinseigenen Autor Robin Rathmann, feierte erstmalig, seit Beginn der Vereinsgeschichte seine Uraufführung im Steintäle. Noch heute sind wir überwältigt von der Resonanz unserer Zuschauer. 
Doch auch für die Kinder gab es mit dem Stück „Rabatz im Zauberwald“ von Wolfgang Barth einiges zu staunen. Unser Jugendensemble brachte mit über 40 Schauspielern eine fantastische Märchengeschichte auf die Bühne, bei der Jung und Alt sehr viel Spaß hatten.

Trotz der erschwerten Parksituation fanden dieses Jahr über 6000 Zuschauer den Weg in unser schönes Steintäle und ließen sich nach einem anstrengenden Aufstieg von der Magie des Theaters verzaubern.

Nach unserer Theatersaison fuhren einige Jugendliche zum alljährlichen Jugendcamp nach Neuenstadt, wo sie viel Neues lernten, aber ihr Können auch unter Beweis stellten und mit einer Neuinterpretation das Disney Klassikers „Arielle“, den Jugendcampaward gewannen.

Ein weiteres Highlight unseres Jahres war unser gemeinsamer Vereinsausflug nach Österreich, bei dem wir mit viel Spaß unsere vergangene Saison ausklingen ließen.

Im November unterstützen wir wieder mit unserem Theaterspiel die Kirbe des Gasthauses Löwen in Fridingen. Hier wurde sehr viel gelacht und wie immer sehr gut gegessen.

Mit dem alljährlichen Krippenspiel rundeten wir unser erfolgreiches Theaterjahr 2023 ab.
Wir freuen uns auf 2024 und wünschen euch und euren Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Vielen Dank für eure Treue!

Euer Kulturring Fridingen

Aktuelles

    Kalender

    Juni   2024
    M D M D F S S
              1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30

    Tickets

    Tickets gibt es direkt hier auf unserer Website oder unter 07463/7814 

    Öffnungszeiten Kartentelefon:
    Dienstag - Freitag:  14:00 - 17:00 Uhr
    Samstag:                  12:00 - 14:00 Uhr

    Vorbestellte Plätze werden bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn frei gehalten.

    Eintrittspreise Sommer

    Erwachsenenstück

      1. Platz 2. Platz
    Erwachsene 8,00 € 7,50 €
    Kinder / Schüler 6,50 € 6,00 €

     

    Kinderstück

      1. Platz 2. Platz
    Erwachsene 7,00 € 6,50 €
    Kinder / Schüler 5,50 € 5,00 €

     

    Ermäßigungen bei Gruppen ab 15 Personen und Familien ab 4 Personen.